Stufenteam Rover

Das sind wir:

Nun ja „wir“ ist wohl übertrieben. Das derzeitige „Team“ besteht aus mir und meinem Ego namens Kaa. 🙂 Nichts desto trotz darf ich (zumindest für die Anlässe) auf die Unterstützung meines tollen, im ReLa 2016 gegründeten „Gäts-Teams“, bestehend aus Duende und Yewa zählen.

Meine Aufgabe:
Ich sehe mich als „Vermittler“ und Sprachrohr für die Roverstufe auf Regionsebene. Mein Ziel ist es, euch zu vernetzen, regelmässige Zusammenkünfte für die Roverstufen-Verantwortlichen (aber auch für alle Interessierten) zu organisieren, damit ein regelmässiger Erfahrungsaustausch stattfinden kann. Wenn ihr gewisse Themen besprechen möchtet, bin ich jederzeit bereit, diese in die Anlässe zu integrieren.
Nebst dem Erfahrungsaustausch soll natürlich aber auch der Spass nicht zu kurz kommen. So versuche ich „bewusst zu handeln“ und die Anlässe immer auch mit einem Spassfaktor zu versehen. 😉

So erreicht ihr uns:
E-Mail: rover@pfadiwinti.ch

von links nach rechts: Yewa, Kaa, Duende

ROVERANLÄSSE

Hast du Lust, an einem Anlass von anderen Rovern der Pfadi Region Winterthur teilzunehmen? Oder hast du sogar Lust, einen Anlass selbst zu organisieren? Dann drücke auf den Link oben!

Termine

Freitag, 08. Juni 2018, ab 19.00 Uhr, Walcheweiher Winterthur

–> Wir treffen uns am Walcheweiher!

Liebe Rover, Pfadifreunde und Bekannte

Um das gemeinsame Rover-Leben in der Pfadi Region Winterthur etwas zu stärken und aufleben zu lassen, lädt die Pfadi Region Winterthur auch dieses Jahr zum gemeinsamen „Bräteln“ und Beisammensein ein.

Dafür treffen wir uns bei gutem Wetter am Freitag, 08. Juni 2018 ab 19.00 Uhr bei der öffentlichen Grillstelle an den Walcheweihern (GoogleMaps is your friend 😉). Bei schlechtem Wetter, würden wir uns an der Schaffhauserstrasse 24 treffen (Klingelschild wird markiert sein). Es wird am Donnerstag-Abend (07. Juni) hier auf der Website aufgeschaltet sein, wo das Treffen definitiv stattfindet.

Wir bitten euch, eure Grilladen und Getränke selbst mitzunehmen. Für kleinere Beilagen (Chips & Co.) wird gesorgt sein. Wir sind sehr dankbar, wenn sich noch ein paar Freiwillige bereit erklären würden, einen Salat mitzubringen, sodass wir ein kleines Buffet errichten können. Bitte meldet euch hierfür doch mittels folgendem Doodle:

 

Bis bald, wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!